,

Dr. Bernd Buchholz

Jurist & Politiker

Minister Bernd Buchholz (FDP) Bild © MWVATT

Aus Fehlern lernen

Dr. Bernd Buchholz, Jahrgang 1961, ist Jurist, Politiker und seit 2017 Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein. Bereits seit 1981 ist Buchholz Mitglied der FDP. Er war Landesvorsitzender der Jungen Liberalen, Mitglied im FDP-Landesvorstand, Mitglied des Landtags. Von 2009 bis 2012 war der zweifache Familienvater Vorstandsvorsitzender der Gruner + Jahr AG & Co. KG. Erfolg bedeutet für ihn, wenn er selbstgesetzte Ziele erreicht.

Herr Buchholz, was wollten Sie als Kind werden?
Bernd Buchholz: Flugkapitän, weil mich Fliegen bis heute fasziniert.

Sie sind dann doch Jurist geworden, was war dafür ausschlaggebend?
Die Vielfalt der Betätigungsmöglichkeiten.

Was waren für Sie bisher Ihre wichtigsten Karriereschritte?
Vorstandsvorsitzender von Gruner & Jahr und mein jetziges Amt als Wirtschaftsminister.

Was würden Sie als bisheriges Highlight Ihrer Karriere bezeichnen?
Gruner & Jahr erfolgreich durch und aus einer Wirtschaftskrise geführt zu haben.

Gab es einen materiellen Wunsch, den Sie sich zu Ihrem ersten großen Erfolg erfüllt haben?
Ein Motorrad zum Abitur.

Was sind Ihre Stärken, die auch für Ihren Erfolg maßgeblich sind?
Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke.

Was würden Sie Ihrem jüngeren Ich raten?
So gut wie möglich das zu machen, was zu machen ist, und nicht zu viel über Karriere nachdenken.

Wie gehen Sie mit Rückschlägen um?
Ich versuche, aus Fehlern zu lernen.

Was treibt Sie beruflich weiter voran?
Etwas verändern zu wollen.

Wer hat Sie auf Ihrem Weg am meisten unterstützt?
Es gab zwei wichtige Mentoren: meinen Doktorvater und den Vorstandsvorsitzenden von G+J.

Was ist Ihr Ort der Inspiration?
Mein Ferienhaus am See.

Und was bedeutet für Sie Luxus?
Zeit ist Luxus. Und liebenswerte Menschen in meiner Umgebung.

Wenn Sie die Zeit zurückdrehen könnten, würden Sie etwas anders machen?
Nö.

Können Sie Ihr Erfolgsgeheimnis für uns zusammenfassen?
Ich hatte Glück und habe hart gearbeitet dafür.

Was glauben Sie ist die wichtigste Eigenschaft, die erfolgreiche Menschen heute brauchen?
Zehn Prozent Inspiration, neunzig Prozent Transpiration.

Welche Ziele in puncto Erfolg setzen Sie sich für die Zukunft?
Erfolg bei der Landtagswahl 2022 mit der FDP.
Von Renate Kerscher