Karrierekick Gefängnis

 

Wer Karriere machen möchte, muss Biss haben. Das sagt Prof. Dr. Jens Weidner, Autor des Bestsellers „Die Peperoni-Strategie. So setzen Sie Ihre natürliche Aggressivität konstruktiv ein.“ Mit Aggressionen kennt Weidner sich aus. Er arbeitete intensiv mit inhaftierten Gangschlägern in Philadelphia und behandelte zehn Jahre lang Kriminelle für die deutsche Justiz. In dieser Zeit entwickelte er das bekannte Anti-Aggressivitäts-Training (AAT®) für Gewalttäter. Heute verhilft er Führungskräften zu mehr Biss und lehrt Kriminologie und Sozialisationstheorie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

 Sein berufliches Leben lang beschäftigt sich Jens Weidner mit Aggressionen. Und zugegeben: Mit dieser Emotion assoziiert man vor allem Negatives, böse Jungs und Schlägertypen. Wer ihm allerdings gegenübersitzt, lernt einen sympathischen, humorvollen Gesprächspartner kennen. So verwundert es auch nicht, wenn er gesteht: „Als Kind wollte ich Pfadfinder werden und bin es auch geworden, um jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen.“ Er sagt aber auch: „Heute habe ich diese gute Seite in mir durch einen Lieblingssatz ergänzt, der potenziellen beruflichen Gegenspielern gewidmet ist: one evil action a day keeps the psychiatrist away. Heute bin ich zu 80 % Gutmensch und zu 20 % Mephisto, ein Persönlichkeitsprofil, das für erfolgreiche Menschen extrem empfehlenswert ist, weil es Fairness, Seriosität und partielle Härte gut zusammenbringt.“

Seine Berufswahl war zufällig. Lange wusste er nicht, was er studieren könnte. Als er einen Professor kennenlernte, entschied er sich für dessen Fachgebiet und schrieb sich für ein Studium der Sozialarbeitswissenschaften mit dem Schwerpunkt Kriminologie an der Leuphana Universität in Lüneburg ein. „Kein karrieretaugliches Studium dachte ich, aber wahnsinnig interessant. Das Studium begeisterte ihn. Für ihn eine wichtige Voraussetzung für Erfolg: „Ich rate jungen Menschen: Schau Dich um, entdecke Deine Leidenschaft, entdecke, für was Du brennst. Und wenn Du das weißt, dann gib richtig Gas, werde Experte auf Deinem Gebiet!“

DAS GANZE INTERVIEW LESEN SIE IM PRINT-MAGAZIN. AB DEM 4. DEZEMBER 2020 IM HANDEL.